17. September 2022

das königreich der wahren schönheit

 

 

"Das Staunen kann nicht nur den Blick für das Wunder öffnen,

es kann ihn vor allem auch auf die Wunden der Welt richten.

Wenn wir staunen,

dann nehmen wir die Welt nicht so hin, wie sie ist,

dann wollen wir tiefer schauen,

weiter sehen, klarer erkennen,

weiser handeln und schöner leben.

Dann wird das poetische Staunen politisch."

                                              Zitat aus dem Buch von Mike Kauschke

 

 

Mike Kauschke hat ein ganz besonderes Werk geschaffen. Er ist ein Tiefseetaucher der menschlichen Seele. Sein Buch ist eine wertvolle Schatztruhe voll von subtiler Schönheit. In meiner Bücherecke erhält er einen Ehrenplatz im Dunstkreis von Goethe, Hölderlin, Rilke, Hesse, Stefan Zweig und Meinrad Inglin. Seite für Seite führt der Autor die Leser:innen in das Königreich einer reichhaltigen Innenwelt. Und Seite für Seite stosse ich beim entspannten Lesen auf diese subtile Schönheit. Mit einer vollendeten poetischen Sprachästhetik, die sich übrigens auch in der äusserlichen Gestaltung des schönen Buches spiegelt, entführt mich der Autor seit Tagen immer wieder in eine andere stille Ecke meiner Seele.

 

Mehr Infos zum Buch, zu Mike Kauschke, zu seiner Partnerin Monika Cyrani

 

 

 

zurück                                                                                                                                             vorwärts