01. November 2016 - Weltverbesserung

 

 

Willst Du die Welt retten?

 

Bitte rette zuerst Dich selbst!

 

Ist es falsch, die Welt retten zu wollen?

 

Nein, aber man sollte dies mit einem Augenzwinkern tun. Weil dies n├Ąmlich ein Anspruch ist, den nur jemand haben kann, der von einer Aura des leichten Wahnsinns umzingelt ist ­čśŐ.

 

Wie k├Ânnte eine gesunde Einstellung dazu sein?

 

Den besten Beitrag zur ÔÇťWeltverbesserungÔÇŁ k├Ânnen wir tats├Ąchlich leisten, indem wir uns selbst verbessern und uns selbst, unserem h├Âheren SELBST treu sind. Indem wir unser Leben zu einer Demonstration unserer tiefsten ├ťberzeugungen machen. Dann ist es ein Aufbl├╝hen an unserem bescheidenen Platz, den wir in diesem W├╝rfelspiel erhalten haben.

 

 

zur├╝ck ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á vorw├Ąrts

Richard Brusa
Hochland in Teneriffa