11. Oktober 2017 - Die Philosophie  der  LIEBE

 

Die Philosophie der LIEBE ist der Gipfelpunkt aller evolutionären und kulturellen Entwicklung. Die LIEBE ist die Kernbotschaft aller Weltreligionen. Menschen, die tief genug in diese innere Haltung eingedrungen sind, spüren die verbindende und integrierende Kraft der LIEBE, die die Mauern der Weltreligionen, die Polarität in der Politik, die Egozentrik im Wirtschaftsleben und alles Trennende im zwischenmenschlichen Miteinander zu überwinden vermögen.

 

Eine innere Haltung der LIEBE impliziert Grossherzigkeit, Achtsamkeit gegenüber allen lebenden Geschöpfen, ein Gefühl der Verbundenheit mit allen und allem, Toleranz, verständnisvolles Miteinander, Überwindung von Polarität und Egozentrik. Eine innere Haltung, die von einer Philosophie der LIEBE getragen ist, enthält somit alle Schlüssel zur Lösung der immensen Herausforderungen, mit denen die Zivilisation konfrontiert ist.

 

 

Lebe Liebe Lache
Die Philosophie der LIEBE