01. November 2021

terry  patten

1951 - 2021

Zur Erinnerung an einen grossartigen GEIST

Terry Patten / 1951 - 2021
Terry Patten / 1951 - 2021

 

Liebe integral interessierte Mitmenschen

Soeben habe ich erfahren, dass Terry Patten nach einem agressiven Krebsleiden vor wenigen Stunden verstorben ist. Ich empfinde eine tiefe Traurigkeit, auch wenn Terry im fernen Amerika gelebt hatte; ein integraler Freund und Seelenverwandter hat das irdische Dasein beendet. Vor einigen Jahren kam er mal in die Schweiz und im Flörli Olten durfte ich ihn live erleben. Trotz Sprachhürde war spürbar, mit welch feurigem Engagement Terry Patten sich für die integralen Anliegen eingesetzt hatte.

 

Mit dem gleichen Spirit hat er vor 2 Jahren sein fantastisches Buch «Eine Neue Republik des Herzens» herausgegeben. Dieses Buch kann jede:r:m von uns als Leuchtturm und als reichhaltige Inspirationsquelle dienen. Ferner auch als Leitstern für die Integrale Politik. Bitte bestellt und lest dieses Buch! Ich bin überzeugt, dass Ihr nicht nur meine Begeisterung teilen, sondern dass Ihr Euch vor Terry tief verneigen werdet!    

 

Herzliche Grüsse

Richard Brusa

 

Über «Eine neue Republik des Herzens»:

https://www.innerworld.ch/blog/republik-des-herzens/

 

Buch direkt bestellen:

https://www.amazon.de/gp/product/B087G7HQZ4/ref=dbs_a_def_rwt_bibl_vppi_i2

 

Facebook / Post zum Krebsleiden und Ableben:

https://www.facebook.com/patten.terry/posts/2189430497890893

 

 

 

eine neue republik des herzens

Terry Patten hat uns allen durch sein Leben, sein Wirken und durch seine Bücher essentielle Erkenntnisse und Weisheit hinterlassen. Ich greife hier ein paar Zitate aus seinem äusserst reich-haltigen und dichten Buch "Eine Neue Republik des Herzens" heraus, die jetzt, in den Tagen der internationalen Klimakonferenz in Glasgow, aktueller nicht sein könnten.  

 

«Anstatt die Welt zu verändern, wechseln viele von uns einfach das Thema.»

 

«Es liegt in der Hand, dass wir auf eine Konvergenz der «inneren Arbeit» und der «äusseren Arbeit» zusteuern müssen.»

 

«In den letzten zwei Jahrzehnten war einer der bedeutendsten und am dringendsten benötigten Trends in der zeitgenössischen Kultur die Entstehung eines integralen Impulses – ein Instinkt, durch verwirrte Kategorien und unzählige Fachgebiete zu sehen, um zu begreifen, was wirklich als Ganzes passiert."  

 

"Eine gesunde Zukunft für die Menschheit erfordert einen gesunden lebenden Planeten. Und eine Wachstumsökonomie, die auf ständiger materieller Expansion basiert, wird schliesslich unvereinbar mit der Gesundheit eines endlichen Planeten. Um das System radikal zu verändern, müssen wir gleichzeitig auch das eigene Selbst weiterentwickeln. Dies erfordert eine Transformation des gesamten Systems – einschliesslich einer gesunden, kreativeren, mitfühlenderen und engagierteren Menschheit, als wir es bisher erlebt haben. Beides zusammen – unsere Erde und ihre Biosphäre, unser eigenes Innenleben und unsere eigenen Lebensentscheidungen, einzeln und in Gemeinschaft – bilden unser Lebenserhaltungssystem."

 

"Der globale Kapitalismus hat Wunder für Wunder gewirkt und ist weiterhin unser produktivster Mechanismus, um die neuen Wunder zu manifestieren, die wir so dringend brauchen. Und doch war es auch eine blinde «Maschine des Mehr», die in der modernen Geschichte immer wieder schreckliche Zerstörungen anrichtete und sich nicht als schnell und effizient bei der Beseitigung des eigenen Chaos erwiesen hat. Ein Übergang zu einem radikal neuen Wirtschaftsmodell (vielleicht neokapitalistisch oder postkapitalistisch) wird eindeutig notwendig sein. Und doch ist es für die meisten von uns fast unmöglich, sich vorzustellen, wie das, abgesehen von einem globalen Zusammenbruch, geschehen kann."

 

«Liebe und tue alles, was praktisch getan werden muss, und tu es so gut du kannst – das ist der Schlüssel. Aber denk auch immer wieder daran – jeden Tag, jeden Morgen, jede Stunde, jeden Moment – dass du dem Prozess deines Lebens vertrauen kannst. Das zu tun ist Freude; nichts zu tun ist Wahnsinnn.»  

 

 

Download
Eine neue Republik des Herzens
Gerne stelle ich hier mein vollständiges Arbeitspapier zu diesem Buch allen interessierten Leser:innen zur Verfügung - Stand November 2021
Eine neue Republik des Herzens 1121.pdf
Adobe Acrobat Dokument 221.0 KB