16. Januar 2020

integraler  quantensprung

 

Vor 10 Jahren, im Jahr 2010 geschah nach meinem Empfinden ein Quantensprung des Integralen. Die Autoren Küstenmacher Haberer Küstenmacher nahmen den Kraftakt auf sich, das brillante Buch «GOTT 9.0» zu schreiben und erfolgreich zu publizieren. Inzwischen liegt das Buch bereits in der achten Auflage vor und infiltriert immer mehr das christliche Milieu. Und während die Schweizer C-Partei darüber nachdenkt, das C aus dem Namen zu streichen, hat Marion Küstenmacher nachgelegt und das umfangreiche Werk «INTEGRALES CHRISTENTUM» herausgegeben. Das ist zukunftsweisend. 

 

Mit dem Buch «EINE NEUE REPUBLIK DES HERZENS» schafft der Autor Terry Patten nach meinem Gefühl den nächsten integralen Quantensprung. Er legt eine stimmige Vision vor, wie das Integrale in Politik und Gesellschaft erfolgreich vorangebracht werden könnte. Wie das oben erwähnte "Gott 9.0" wünsche ich auch diesem Buch eine möglichst breite Leserschaft. Wenn viele Menschen an dieser grossartigen Zielvorstellung dieser «neuen Republik des Herzens», diesem neu entstehenden «weltumspannenden Meta-Sangha» mitfühlen, mitfiebern und mitarbeiten, dann haben wir die besten Chancen, dass unsere besten Impulse mit voller Kraft in der Welt sichtbar werden und dass es uns immer besser gelingt, jene Welt mit zu gestalten, die wir in unseren Herzen immer schon gekannt haben.

 

Mehr über das Buch:        Terry Patten - EINE NEUE REPUBLIK DES HERZEN

 

Richard Brusa
EINE NEUE REPUBLIK DES HERZENS - Traumhafter Ausblick von Bäregg bei Grindelwald