Meditation


Meditation heilt. Sie macht dich heil – und heil zu sein bedeutet, heilig zu sein. Heiligkeit hat nichts mit der Zugehörigkeit zu einer Religion oder Kirche zu tun. Es bedeutet einfach, dass du innen vollständig und ganz bist. Nichts fehlt dir, du bist erfüllt. Du bist so, wie die Existenz dich haben wollte. Du hast dein Potential verwirklicht.

 

Meditation hilft dir, deine eigenen intuitiven Fähigkeiten zu entwickeln. Dann wird es für dich ganz klar, was dich nährt und erfüllt und was dich zum Blühen bringen kann.

 

Es gibt keine grössere Magie als Meditation. Die Umwandlung von Negativem in Positives, die Umwandlung von Dunkelheit in Licht – darin beteht das Wunder der Meditation. Die Verwandlung eines zitternden Angsthasen in eine unerschrockene Seele, die Verwandlung eines Menschen, der sich an jede dumme Kleinigkeit klammert, in einen freien Menschen, der nicht mehr klammert und nicht besitzergreifend ist – das geschieht durch Meditation.

 

Meditation ist die einzige Medizin. Sie heilt dich, sie heilt dich von der grössten Krankheit, die es gibt – der Krankheit des Egos.